Drucken
Zugriffe: 1720

Abschied in und von Marsala

Am letzten Tag in Marsala wird unsere Projektarbeit zu Ende geführt. Meine Gruppe vervollständigt in der Schulbibliothek unser Poster. Die Welt stellen wir als Herz dar, um ihren Gesundheit widerzuspielgeln. Die menschliche Gesundheit ist abhängig von der Gesundheit unserer Erde. Anschließend hat unsere Gruppe und die anderen drei Gruppen ihre Ergebnisse päsentiert. Auf @creactive_erasmus sind alle Gruppenarbeiten veröffentlicht.

Plakat LEO

 

 

Der Abschied anschließend wurde emotional. Die Erasmus-Lehrerinnen und -lehrer hielten kurze Reden und das Video, in dem Fotos von unserer Marsalawoche zusammengestellt waren, berührte uns. Im Instituto Alberghiero, einer Koch- und Gastronomieschule, haben wir ein letztes Mal zusammen gegessen: wieder sehr üppig und lecker ein 4-Gänge-Menü.

Mit meinem Gastbruder Giuseppe und anderen neuen Freunden war ich das letzte Mal in Marsalas Innenstadt. Der Abschied war sehr traurig, da mir viele ans Herz gewachsen sind.

 

Leos GruppeLeo Duchan (Erasmus-Seminarfach "Health and Gender")